IGBCE Ortsgruppe Homburg

Jubilarehrung

Am 17. November fand im Hotel Stadt Homburg der diesjährige Ehrungsabend der Ortsgruppe Homburg der IGBCE statt. Der erste Vorsitzende Dieter Riehm begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder, Gäste und Jubilare. 

Hagen Rupp

Ortsgruppe Homburg
20.11.2017
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Gewerkschaftssekretär Detlev Uthe bedankte sich für die Einladung und unterrichtete in seiner Ansprache die Anwesenden über die neuesten Entwicklungen auf dem Energie und Chemiesektor. Anschließend erfolgte durch ihn und Dieter Riehm die Ehrung langjähriger Mitglieder. Karl Brass und Werner Kutscha wurden für 60 Jahre Mitgliedschaft in der IGBCE geehrt, Klaus Missy sowie Klaus Niemann für je 40 Jahre. Ältestes anwesendes Mitglied war Alfons Möllendick mit stolzen 90 Jahren.

Nach oben