Demonstration Bergheim „Wir sind laut für unsere Jobs“

Auch der Bezirk Saarbrücken machte Druck für eine Energiewende mit Vernunft.

Damit die Politik aufwacht.

Am 24.10. reisten wir mit einer 43-Köpfigen Delegation nach Bergheim. Als Zeichen der Solidarität mit den Beschäftigten in der Region und um unseren Forderungen Nachdruck zu verschaffen. Denn an diesem Tag kam die „Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ ins Rheinische Revier. 30.000 Teilnehmer kamen – unüberhörbar an diesem Tag.

Demonstration Bergheim 24.10.2018

Die IG BCE und der Ver.di-Fachbereich Ver- und Entsorgung hatten zu dem Aktionstag aufgerufen. Neben den Beschäftigten aus der Braun- und Steinkohleverstromung hatten sich auch viele Mitarbeiter aus energieintensiven Industrien wie Chemie, Aluminiumhütten oder Automobilzulieferer beteiligt, so dass deutlich mehr Demonstranten auf der Straße waren als geplant. Sie machten mit Pfeifen, Tröten, Trommeln, Heulern und Sirenen auf ihre Lage aufmerksam. „Das ist ein überwältigendes Signal der Solidarität“, so Vassiliadis. „Die Kolleginnen und Kollegen verlangen Respekt dafür, dass sie jeden Tag gute Arbeit machen.“

Nach oben