Wissen schafft Vorsprung

Bildungsangebote der IG BCE

Bildungsprogramm 2019

Foto: 

Nils Holger Hohl

Der Bezirk Saarbrücken bietet gemeinsam mit seinem ehrenamtlichen Bildungsforum und dem Team LuV (Lernen und Verstehen) für Mitglieder kostenlose Seminare und Tagesschulungen an. Das Bildungsprogramm für das kommende Jahr ist da und steht zum download bereit.  weiter

Seminare für das 1. Quartal 2018

Foto: 

fotolia - tirachard

In vielen Bereichen warten große Herausforderungen - sei es in der Tarifpolitik, der Mitbestimmung, bei der Bildung, der Gestaltung eines sozialen Europas und nicht zuletzt beim Thema „Zukunft der Arbeit“. Gerade hier gilt es, die Entwicklungen nicht zu verschlafen, damit die Digitalisierung als Chance genutzt werden kann und der Mensch nicht zum Anhängsel der Maschine wird. Um die Mitglieder auf die kommenden Herausforderungen vorzubereiten, bietet die IG BCE wieder ein umfassendes Seminarprogramm an - zunächst für das erste Quartal 2018.  weiter

Neuregelung 2016

Bildungsurlaub ist eine besondere Form des Urlaubs, die der beruflichen oder politischen Weiterbildung dient.  weiter

Vorsicht, Stolperfalle!

Zeit frei einteilen, ungestört arbeiten, flexibel Familie und Beruf unter einen Hut bringen: Homeoffice scheint für Arbeitnehmer vor allem Vorteile zu haben. Doch wer haftet bei einem Unfall in den eigenen vier Wänden? Kompakt hat nachgefragt.  weiter

Darf mein Chef mich ausspionieren?

Dürfen Arbeitgeber ihren Angestellten nachspionieren, wenn sie argwöhnen, dass sie ihre arbeitsvertraglichen Verpflichtungen erheblich verletzten? Im Prinzip nein. Doch wenn es echte Verdachtsmomente gibt, sieht die Sache anders aus. Im Extremfall müssen Arbeitnehmer sogar für die Kosten der Einschaltung privater Detekteien aufkommen. Umgekehrt können sie jedoch auch Schmerzensgeld einfordern, wenn die Spionage unrechtmäßig war. Wir erklären, was der Chef wann darf  und welche Rechte Beschuldigte haben.  weiter

Nach oben