1. Mai 2019

Europa jetzt aber richtig

Wenn es die Europäische Union nicht gäbe, müsste man sie erfinden. Die EU hat dafür gesorgt, dass wir in Europa seit Jahrzehnten in Frieden leben. Und sie hat für die Menschen in Deutschland und europaweit erhebliche Vorteile gebracht: Wir können frei in Europa reisen und arbeiten. Bei Arbeitszeiten, Urlaub, Mutterschutz und in vielen anderen Bereichen der Arbeitswelt schützt und erweitert die EU die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Und auch wirtschaftlich profitiert Deutschland enorm von der Mitgliedschaft in der Europäischen Union.

Wir zeigen am 1. Mai dass uns Europa wichtig ist und dass wir auch weiterhin in einem friedlichen Europa zusammenleben möchten.

DGB Rheinland-Pfalz/Saarland

1. Mai 2019 Tbilisser Platz und Saarbrücker Schloss

Wir gehen auf die Straße um für den Erhalt unserer saarländischen Arbeitsplätze einzustehen. Auch hier spielt die EU eine wichtige Rolle. Das Saarland ist ein Industrieland und wir brauchen weiterhin große Industriebetriebe, die tarifgebundene, sichere Arbeitsplätze schaffen. Im Saarland werden modernste, sichere und ökologische Produkte erzeugt.

Wir stehen am 1. Mai ein für die Arbeitsplätze im Saarland, für die Zukunft des Saarlandes im Herzen Europas

Zentrale Kundgebung zum 1. Mai in Saarbrücken.

  • 10:45 Uhr Auftakt am Tbilisser Platz
  • 11:00 Uhr Beginn der Demo
  • 12:00 Uhr Kundgebung am Saarbrücker Schloss
  • 13:00 Uhr UffgeBrassd!
  • 14:00 Clown Luse
Nach oben