Bezirk Saarbrücken Foto: 

Hans Jürgen Becker

Ihre IG BCE vor Ort

Bezirk Saarbrücken

Der Bezirk Saarbrücken umfasst neben dem Saarland auch den ehemaligen Bezirk Pirmasens in Rheinland- Pfalz und hat eine Gesamtgröße von circa 13 000 Quadratkilometern. Das Bezirks-Team betreut knapp 76 Betriebe und rund 21 500 Mitglieder.

Freie Plätze

Foto: 

Jörg Dammann

Der Bezirk Saarbrücken möchte Mitglieder über freie Seminarplätze informieren. Derzeit sind für folgende Seminare noch Plätze verfügbar:  weiter

Wir stehen für Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit

Aufruf des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum Tag der Arbeit 2018. Am 1. Mai treffen wir uns um 11.00 Uhr am Staatstheater zur DEMO! Anschließend gehts weiter mit der Zentralen Maikundgebeung auf dem Avant Cour Platz am Saarbrücker Schloss. Unter dem Motto "Wir stehen für Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit" kämpfen die Gewerkschaften u.a. für: - Niedriglöhne, Mini- und Midijobs sind keine Perspektive für die Zukunft. Schluss damit!  weiter

Mitglieder für langjährige Gewerkschaftszugehörigkeit geehrt

Die IGBCE Ortsgruppe OTW (Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie) hatte Mitte April ihre Mitglieder zum traditionellen Familienabend ins Steinbacher Schlemmertreff eingeladen. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen folgten der Einladung. Darunter auch Viktor Werle der an diesem Abend für 75 Jahre Gewerkschaftszugehörigkeit geehrt wurde.  Die Feierstunde mit Jubilarehrung war der Höhepunkt der Veranstaltung. Die Laudatio hielten neben dem Ortsgruppenvorsitzenden Daniel Deckarm der Gewerkschaftssekretär Detlev Uthe und der VDK Landesvorsitzende Armin Lang.  weiter

IG BCE Bezirk Saarbrücken besucht Schlachtfelder von Verdun

36 Mitglieder besuchten am vergangenen Samstag das Mémorial de Verdun, das Fort Vaux , sowie das Beinhaus von Douaumont. Die französische nationale Grabstätte beinhaltet die Gebeine der Gefallenen, die nach der Schlacht um Verdun nicht identifiziert werden konnten. Das Beinhaus befindet sich auf dem Gebiet der ehemaligen Ortschaft Douaumont.  weiter

„Solidarität ist und bleibt die Konstante“

Foto: 

Foto: Andrea Vollmer

Professor Wolfgang Schröder spricht im kompakt-Interview über die Zukunft der Gewerkschaften und die mit dem Strukturwandel verbundenen Herausforderungen und Chancen.   weiter

Mach mal richtig Pause

Foto: 

Foto: Thomas Vogel / iStock

Von Anspruch bis Vorschrift, vom Toilettengang bis zur Versicherung - kompakt erklärt, was Arbeitnehmer über Pausen während ihrer Arbeitszeit wissen müssen.  weiter

Bikertour 2018 - Freie Plätze

Foto: 

Detlev Uthe

Der Bezirk Saarbrücken lädt zur Bikertour 2018. Am 10. Mai starteten die Bikerfreunde des Bezirks Saarbrücken zur diesjährigen Tour. Wir laden zu einer zweitägigen Tour zu Mosel, Rhein, Taunus und Hunsrück mit abendlichem Top-Event ein.  weiter

Betriebsrätekonferenz in Uchtelfangen

Am 23.02. 2018 fand die Betriebsrätekonferenz des Bezirk Saarbrücken statt. Rund 110 Betriebsräte stellten sich auf die bevorstehenden Betriebsratswahlen ein. Bezirksleiter Dietmar Geuskens berichtete über die aktuelle politische und gewerkschaftliche Lage. Im Anschluss richtete unser Landesbezirksleiter Rheinland-Pfalz/Saarland Roland Strasser die Worte an unsere Spitzenfunktionäre. Er ging auf die anstehenden Betriebsratswahlen ein und machte deutlich wie wichtig Betriebsräte*innen sind. Im Anschluss gab es eine offene Aussprache mit den Verantwortlichen.  weiter

Geh wählen, damit privat auch privat bleibt.

Foto: 

A&B One

Herr Müller erlebt mal wieder einen Horrortag: Ständige (digitale) Erreichbarkeit, steigender Leistungsdruck und die (vollkommene) Entgrenzung von Beruf und Privatem sind sein Alltag geworden. Zum Glück war er nur in Gedanken versunken. Bei der Betriebsratswahl macht er sein Kreuz für eine starke Arbeitnehmervertretung. Jede Stimme zählt – damit dieser Albtraum nicht Wirklichkeit wird. Denn: Arbeit braucht Grenzen.  weiter

  • image description07.02.2018
  • Medieninformation XXII/3

„Tragfähiger Kompromiss“

Foto: 

picture alliance/chromorange

Die IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) bewertet den Koalitionsvertrag von Union und SPD als "einen tragfähiger Kompromiss. Darin steckt einiges, das für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wichtig ist. Die Gewährleistung des derzeitigen Rentenniveaus mindestens bis 2025, die paritätische Finanzierung der Krankenversicherung, Entlastungen bei Steuern und Abgaben oder die Eindämmung sachgrundloser Befristungen gehören dazu", sagte Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG BCE.  weiter

Ergebnis steht

In der zweiten Verhandlungsrunde einigten sich IG BCE und Arbeitgeber mit Zugeständnissen auf beiden Seiten auf ein vorzeigbares Ergebnis. Die Entgelte steigen in drei Stufen um insgesamt 6,5 Prozent.  weiter

  • image description12.01.2018
  • Medieninformation XXII/2

„Elementare Fortschritte für die Beschäftigten“

Die IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) sieht in den Ergebnissen der Sondierungen von Union und SPD einen spürbaren Fortschritt für die Arbeitnehmerschaft. „Das Sondierungspapier birgt elementare Verbesserungen für die Beschäftigten und die soziale Gerechtigkeit“, sagte der IG-BCE-Vorsitzende Michael Vassiliadis in einer ersten Bewertung.  weiter

Gute Arbeit und ein gutes Leben

Foto: 

iStock / H-Gull

Ohne Tarifverträge ist alles schlechter. Doch mit Tarifvertrag sind die Löhne höher und die Einkommen gerecht verteilt. Mit Tarifvertrag sind die Arbeitsbedingungen ebenso wie die Qualität von Ausbildung und Qualifizierung besser. Für die IG BCE ist die Sozialpartnerschaft der Grundstein für ein gutes Leben.  weiter

EuGH stärkt Urlaubsrecht der Arbeitnehmer

Foto: 

BlueOrange Studio - Fotolia.com

Arbeitgeber sollen nicht davon profitieren, dass sie ihren Beschäftigten keinen bezahlten Jahresurlaub gewähren. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können in einem solchen Fall Urlaub aus den Vorjahren ansammeln und sich gegebenenfalls bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses auszahlen lassen. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in einem aktuellen Fall aus Großbritannien am 29. November 2017 entschieden.  weiter

Tarifrunde 2018

„Neue Intensität der Auseinandersetzung um gute Industriearbeit“

Die IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) will Investitionen und Innovation in der Industrie in der öffentlichen Diskussion wieder mehr Raum geben. Mehr als 1000 Betriebsräte aus den IG-BCE-Branchen berieten dazu am 11. Dezember 2017 auf einer Konferenz in Berlin eine „Berliner Erklärung“ mit dem Titel „Energie, Industrie, Klima - Unsere Zukunftsstrategie“. „Wir starten heute eine neue Intensität der Auseinandersetzung um gute Industriearbeit der Zukunft“, sagte der Vorsitzende der IG BCE, Michael Vassiliadis.  weiter

Jahresabschluss Bezirksvorstand

Foto: 

Detlev Uthe

Im Rahmen des Jahresabschluss des Bezirksvorstand wurde Hans Peter Kleber mit der Verdienstmedaille  der IG BCE ausgezeichnet.  Nachdem er den Bundesverdienstorden und die Hans-Böckler-Medaille bekommen hatte, wurde Hans Peter Kleber für seine Verdienste in der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie mit der höchsten Verdienstmedaille durch den Hauptvorstand ausgezeichnet. Bezirksleiter Dietmar Geuskens und der stellvertretende Landesvorsitzende Michael Päckert überreichten die Medaille.  weiter

Jubilarehrung

Foto: 

Hagen Rupp

Am 17. November fand im Hotel Stadt Homburg der diesjährige Ehrungsabend der Ortsgruppe Homburg der IGBCE statt. Der erste Vorsitzende Dieter Riehm begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder, Gäste und Jubilare.   weiter

Nach oben